DE articles

Embryonenscreening könnte die Weitergabe von Erbkrankheiten von Eltern auf ihre Kinder verhindern

Embryonenscreening könnte die Weitergabe von Erbkrankheiten von Eltern auf ihre Kinder verhindern [Datum: 2011-04-14] Spanische Genetiker haben eine neue Methode für das Genscreening entwickelt, mit der alle Stadien der kindlichen Entwicklung überwacht werden können, beginnend mit dem Embryo, bevor er in die Gebärmutter eingepflanzt wird, um die Chancen, ein gesundes Baby zu bekommen, zu erhöhen.…
Top